Im Airbus




Auf dem Hinflug konnte ich auf die Tragfläche
Die Wolken
Die Erde
Schauen.
Mein Kopf lehnte direkt neben dem Bullauge.
Ich machte mich schmal.
Die Passagiermaschine war eine fliegende
Konservendose
Voller Ratten und Schweine
Die sich für Menschen hielten.
Wir überflogen Süddeutschland
Frankreich
Die Pyrenäen und Portugal
Und waren dann über dem Meer.
Ich blickte durch das Bullauge hinunter aufs Wasser
Und es kam mir vor, als schaute
Ich in den Himmel
Als ob die Welt kopfstände.

Da
Wünschte ich dich neben mir.






SpeziellesKänguru (Gast) - 01.01.2015 17:53

ja, ähnliche gefühle habe ich auch, wenn ich im flieger bin. absolut fantastisch. deswegen fliege ich soooo gern :))

bonanzaMARGOT - 01.01.2015 17:56

hm. na ja. es ist irgenwie nichts anderes als eine unwirkliche busreise durch den himmel - in einem bus voller käsköppe und idioten. gott sei dank funktioniert die technik ... meistens.
SpeziellesKänguru (Gast) - 01.01.2015 18:16

wie du weißt, halte ich die leute grundsätzlich nicht für idioten. und schon gar nicht denke ich daran im himmel.. wozu auch - es ist doch so wunderschön da, von farben her und überhaupt. wunderschön irreal. vielleicht ist das idiotisch von mir :)))

bonanzaMARGOT - 01.01.2015 18:37

und du weißt, dass ich die menschen schon grundsätzlich für idioten und arschlöcher halte ... wobei ich mich nicht ausnehme, und womit ich nicht sagen will, dass ich sie nicht liebe, meine lieben mitmenschen.
und wobei manche größere idioten oder arschlöcher sind als andere ... sogar über jahre hinweg.
das ist alles sehr subjektiv.
man muss es ertragen.

ich mag nirgendwo aneinandergequetscht mit anderen menschen sitzen, stehen oder liegen.
scheißegal, ob das im flugzeug über den wolken oder im theater oder am strand ist...
SehnsuchtistmeineFarbe - 01.01.2015 18:33

schön, dass

du wieder wohlbehalten zurück bist. es waren also ausschließlich ratten und schweine an bord? :-)
schönes foto. dein gedicht eine schöne momentaufnahme.

bonanzaMARGOT - 01.01.2015 18:40

danke

zwischenzeitlich fühlte ich mich wie unter ratten und schweinen ... ja.
SpeziellesKänguru (Gast) - 03.01.2015 09:29

im nachhinein frage ich mich - wenn ich in demselben flieger wäre, wem wäre ich zuzuordnen - ratten oder schweinen?..
tz tz tz

bonanzaMARGOT - 03.01.2015 09:37

... wahrscheinlich die süße schweineratte, die neben mir säße.

prosaGEDICHTE

... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...

Auch:



abendglueck

Listinus Toplisten



Blogverzeichnis - Bloggerei.de






Du bist ...

... nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Lächeln
bonanzaMARGOT - 10.06.2017 11:47
Gott sollte die einfühlsamste...
bonanzaMARGOT - 03.06.2017 16:23
Es gibt eigentlich nur...
bonanzaMARGOT - 27.05.2017 13:22
das freut mich
danke fürs reinhören und -lesen.
bonanzaMARGOT - 2017-05-25 07:50
Gute Zeit auf den blogs...
Ich habe soebeb erst bonanzamargot hörbar entdeckt...
wfschmid - 2017-05-25 03:30
Gott und Teufel
bonanzaMARGOT - 24.05.2017 07:05
oje.
oje.
bonanzaMARGOT - 2017-05-10 05:19
selbstverständlich....
selbstverständlich. das lerne ich mein ganzes...
SpeziellesKänguru - 2017-05-09 21:59
warten muss gelernt sein.
warten muss gelernt sein.
bonanzaMARGOT - 2017-05-09 06:05
dann ist meine aufgabe...
dann ist meine aufgabe abzuwarten, bis du aus fernen...
SpeziellesKänguru - 2017-05-08 06:42

Weblog durchsuchen

 

bonanzamargot (boma) hörbar + + + + + Von Nachtwachen und dicken Titten (bonanzaMARGOT)

Meine Meinung
Aktuell wird viel über „die Ehe für...
bonanzaMARGOT - 2017-06-24 18:14
Von Fahrrädern und Drumrum
Gleich nach der Arbeit machte ich mich auf den Weg....
bonanzaMARGOT - 2017-06-24 11:47
I remember Gunter Gabriel
Schlagermusik ist für mich ein No-Go. Meist mag...
bonanzaMARGOT - 2017-06-23 05:43
Mittwochs-Zitat
"In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz...
bonanzaMARGOT - 2017-06-21 00:03
TV-Tipp
"Mullholland Drive", 20 Uhr 15, Arte
bonanzaMARGOT - 2017-06-19 12:01

SummaSummarum


"""""ab 2014"""""
""""2013""""
"""2012"""
""2011""
"2010"
... 2009
2007, 2008
Allgemeine Betrachtungen
bonanzamargot hörbar
Brasko Stories
Leben, Einsamkeit und Alltag
Liebe und Erotik
Orte
Science Fiction
Surreales, Träume
Tod
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
www.gratis-kontaktformular.de/