prosaGEDICHTE > """"2013""""

""""2013""""


Ich lasse es Gedanken regnen

Ich weiß, dass die Auflehnung sinnlos ist. Im Gegenteile schadet sie. Die innere Spannung reißt mich auseinander. Ein Jahr geht zu ende. Weihnachten ...  [ ganzen Text lesen ]
29.12.2013 15:25 - 2 Kommentare


Es gibt nichts

Es gibt nichts Als Warten Und was ich tue Tue ich in der Vorherbestimmung Des Wartens Auf den Tod  [ ganzen Text lesen ]
29.12.2013 11:24


Unter Viechern

Ich weiß nicht mehr, wann ich die erste Ameise in meinem Leben sah, oder die erste Fliege und andere Viecher über die ich mir Gedanken machte Sie ...  [ ganzen Text lesen ]
26.12.2013 15:36


Der Regen nach dem hundertsten Tag

Wunden, aus denen die Fäden längst gezogen wurden Nur die Narben erinnern Manchmal streichele ich sie Ich höre in mich Neue Wunden kamen ...  [ ganzen Text lesen ]
19.12.2013 14:41 - 6 Kommentare


Sogar Du

Trauriger als der Tod ist manchmal das Leben In der Dämmerungen sterbende Leguane beobachtet Bilder aus vergangenen Leben kriechen aus Nasenhöhlen Die ...  [ ganzen Text lesen ]
12.12.2013 12:55 - 8 Kommentare


Abseits

Lichtjahre gehimmelt Luftwochen verflogen Wassertage durchschwommen Steinstunde n besessen.  [ ganzen Text lesen ]
10.12.2013 17:50


Erinnerung

Die Pommes meiner Kindheit schmeckten besser. Das Bier meiner Jugend schmeckte besser. Fischstäbchen und Kartoffelbrei schmeckten mir als Kind ...  [ ganzen Text lesen ]
23.11.2013 19:59


Ungleiche Brüder

Wenn mein Körper mich umbringen will - soll er doch! Spätestens das Alter erledigt es ... Da müssen wir durch - mein Körper und ...  [ ganzen Text lesen ]
13.11.2013 12:13


Wenn das Glas meine Lippen trifft

Wenn das Glas meine Lippen trifft Es ist unvorstellbar, dass die Alten einmal jung waren Ebenso unvorstellbar ist es, dass die Jungen alt werden Ich blicke ...  [ ganzen Text lesen ]
11.11.2013 20:56 - 2 Kommentare


Ich

Ich ging nicht in die Ehefalle was ich als größten Erfolg in meinem Leben ansehe Ich blieb mir treu zufällig wurde ich als Mann geboren aber ...  [ ganzen Text lesen ]
02.11.2013 13:27 - 22 Kommentare




prosaGEDICHTE

... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...

Auch:



abendglueck

Listinus Toplisten



Blogverzeichnis - Bloggerei.de






Du bist ...

... nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Inhaltsverzeichnis: Texte...
bonanzaMARGOT - 29.07.2017 13:45
Der schwarze Ferrari
bonanzaMARGOT - 29.07.2017 13:40
Die Welt selbst erscheint...
Die Welt selbst erscheint mir unvorstellbar. Wozu noch...
bonanzaMARGOT - 2017-07-09 18:32
Vielleicht liegt es in...
Vielleicht liegt es in der Natur Gottes, unvorstellbar...
Nachdenkliche - 2017-07-09 18:04
Ich kenne Gott nicht....
Ich kenne Gott nicht. Aber wenn ich ihn mir vorstelle,...
bonanzaMARGOT - 2017-07-09 17:24
Kennst Du Gott, weil...
Kennst Du Gott, weil Du annimmst, dass er sie nicht...
Nachdenkliche - 2017-07-09 16:56
Lächeln
bonanzaMARGOT - 10.06.2017 11:47
Gott sollte die einfühlsamste...
bonanzaMARGOT - 03.06.2017 16:23
Es gibt eigentlich nur...
bonanzaMARGOT - 27.05.2017 13:22
das freut mich
danke fürs reinhören und -lesen.
bonanzaMARGOT - 2017-05-25 07:50

Weblog durchsuchen

 

bonanzamargot (boma) hörbar + + + + + Von Nachtwachen und dicken Titten (bonanzaMARGOT)

"Ist da draußen noch wer?"
könnte man in den schier endlosen Weltenraum rufen,...
bonanzaMARGOT - 2017-08-18 05:53
TV-Tipp
"Herr der Fliegen", 22 Uhr 50, Arte
bonanzaMARGOT - 2017-08-14 08:34
Panda forever
Ich meide Plätze, wo Menschen hingehen, um irgendwas...
bonanzaMARGOT - 2017-08-13 13:35
Herzblind
Die Spatzen hüpfen übers nasse Pflaster....
bonanzaMARGOT - 2017-08-12 12:07
Bettruhe
Die Symptome waren eindeutig. Obligatorische Urinprobe...
bonanzaMARGOT - 2017-08-10 12:37

SummaSummarum


"""""ab 2014"""""
""""2013""""
"""2012"""
""2011""
"2010"
... 2009
2007, 2008
Allgemeine Betrachtungen
bonanzamargot hörbar
Brasko Stories
Leben, Einsamkeit und Alltag
Liebe und Erotik
Orte
Science Fiction
Surreales, Träume
Tod
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
www.gratis-kontaktformular.de/