Schaut hin




Umso mehr geschrieben wird
Desto mehr verschwinden die Worte
In einer geistigen Wüste, oder was weiß ich wo
Achtmilliarden Maden fressen die Erde leer
Sie fressen jeden Dreck, um zu
Überleben
Sie sitzen in Salons und prosten sich mit Champagnergläsern zu
Meine Hämorrhoiden schreiben dazu ein
Gedicht
Eines von vielen
Eines wie der Schmutzrand an einem Klo
Worte purzeln vom Himmel
Regnen in die Wundgeschwüre unserer aufgelegenen
Seelen
Das Wissen ein endloser Fluss
Hinab in den Orkus unserer unbefriedigten
Träume
Träume, die das Leben immer weiter verdünnen
Bis zur Schwerelosigkeit
Der totalen Verblödung
Hin zu den Papierfliegern aus Geldscheinen
Hin zu den leeren Gesichtern der Pop-Diven
Hin zu Mickey Mouse, Harry Potter und Fifty Shades of Grey
Hin zu Mac Donalds
Hin zur totalen Verflachung
Hin zum Krieg mit Spielzeugwaffen

Die Toten verschwinden in den Worten
Sie überschwemmen die Worte
Während sich die Neunmalklugen in den Talkshows lange Nasen reden
Die Toten haben in unserer Welt
Keine Sprache
Das Blut hat in unserer Welt keine Sprache
Es ist blass
Es ist austauschbar
Es befindet sich in einem lethargischen
Totentanz

Acht Milliarden Maden kriechen sich gegenseitig in
Ihre gepuderten Ärsche
Fressen sich gegenseitig auf
Und alles wird 1:1 im TV übertragen
Schaut nur genau hin, damit ihr lernt, wie
Es geht
Wie es geht!

prosaGEDICHTE

... die Nacht ist gut für die Tinte, der Tag druckt die Seiten ...

Auch:



abendglueck

Listinus Toplisten



Blogverzeichnis - Bloggerei.de






Du bist ...

... nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Inhaltsverzeichnis: Texte...
bonanzaMARGOT - 29.07.2017 13:45
Der schwarze Ferrari
bonanzaMARGOT - 29.07.2017 13:40
Die Welt selbst erscheint...
Die Welt selbst erscheint mir unvorstellbar. Wozu noch...
bonanzaMARGOT - 2017-07-09 18:32
Vielleicht liegt es in...
Vielleicht liegt es in der Natur Gottes, unvorstellbar...
Nachdenkliche - 2017-07-09 18:04
Ich kenne Gott nicht....
Ich kenne Gott nicht. Aber wenn ich ihn mir vorstelle,...
bonanzaMARGOT - 2017-07-09 17:24
Kennst Du Gott, weil...
Kennst Du Gott, weil Du annimmst, dass er sie nicht...
Nachdenkliche - 2017-07-09 16:56
Lächeln
bonanzaMARGOT - 10.06.2017 11:47
Gott sollte die einfühlsamste...
bonanzaMARGOT - 03.06.2017 16:23
Es gibt eigentlich nur...
bonanzaMARGOT - 27.05.2017 13:22
das freut mich
danke fürs reinhören und -lesen.
bonanzaMARGOT - 2017-05-25 07:50

Weblog durchsuchen

 

bonanzamargot (boma) hörbar + + + + + Von Nachtwachen und dicken Titten (bonanzaMARGOT)

"Ist da draußen noch wer?"
könnte man in den schier endlosen Weltenraum rufen,...
bonanzaMARGOT - 2017-08-18 05:53
TV-Tipp
"Herr der Fliegen", 22 Uhr 50, Arte
bonanzaMARGOT - 2017-08-14 08:34
Panda forever
Ich meide Plätze, wo Menschen hingehen, um irgendwas...
bonanzaMARGOT - 2017-08-13 13:35
Herzblind
Die Spatzen hüpfen übers nasse Pflaster....
bonanzaMARGOT - 2017-08-12 12:07
Bettruhe
Die Symptome waren eindeutig. Obligatorische Urinprobe...
bonanzaMARGOT - 2017-08-10 12:37

SummaSummarum


"""""ab 2014"""""
""""2013""""
"""2012"""
""2011""
"2010"
... 2009
2007, 2008
Allgemeine Betrachtungen
bonanzamargot hörbar
Brasko Stories
Leben, Einsamkeit und Alltag
Liebe und Erotik
Orte
Science Fiction
Surreales, Träume
Tod
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
www.gratis-kontaktformular.de/